Hofmarklauf

 


 

Tina Fischl, die Tagessiegerin 2015 bei den Damen. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Andreas Schober, Tagessieger 2015 bei den Herren. Herzlichen Glückwunsch!

 


Klasseneinteilung

Strecke
Startzeit
Bambino W 5, 4, 3 und jünger
250 m = 1 Runde
10.00 Uhr
Bambino M 5, 4, 3 und jünger
250 m = 1 Runde
10.05 Uhr
Bambino W 7, 6
250 m = 1 Runde
10.10 Uhr
Bambino M 7, 6
250 m = 1 Runde
10.15 Uhr
Schülerinnen W 8, 9
500 m = 2 Runden
10.20 Uhr
Schüler M 8, 9
500 m = 2 Runden
10.25 Uhr
Schülerinnen W 10, 11
1000 m = 1 gr. Runde
10.30 Uhr

Schüler M 10, 11

1000 m = 1 gr. Runde
10.40 Uhr
Schüler/Innen W + M, 12, 13, 14, 15
2000 m = 2 gr. Runden
10.50 Uhr
Hobby-Trimmlauf W + M
2000 m = 2 gr. Runden
10.50 Uhr
Jugend A/B W 16/17, W 18/19
3000 m = 3 gr. Runden
11.10 Uhr
Jugend A/B M 16/17, M 18/19
3000 m = 3 gr. Runden
11.10 Uhr
Frauen W 20, 30, 35, 40 usw.
3000 m = 3 gr. Runden
11.10 Uhr
Männer M 20, 30, 35, 40 usw.
6000 m = 6 gr. Runden
11.40 Uhr
Bei den Schülern erfolgt Jahrgangswertung!
  
Frauen und Männer alle 5 Jahre eine Klasse!
  





























Premiere-Tagessieger 2008
und Streckenrekordhalter

Peter Kotz
von der TSG Ehingen

Streckenbestzeiten Hofmarklauf
Schülerinnen 1000 mtr. Stütz Laura TuS Pfarrkirchen 3:25 min.
Schüler
1000 mtr.
Lettl MatthiasKlingenbrunn Bahnhof3:20 min.
Schülerinnen
2000 mtr.
Lettl Julia
SC Spiegelau
6:34 min.
Schüler
2000 mtr.
Weinert Markus
LG Passau
6:31 min.
Männl. Jugend
3000 mtr.
Bernhardt Mario
LG Passau
9:52 min.
Frauen
3000 mtr.
Fischl TinaLG Passau
10:11 min.
Männer
6000 mtr.
Kotz Peter
TSG Ehingen
18:12 min.

 

 

 

 

 

 





Untermenü